Petra am 5. Aug 2010

Het Loo ist eine großzügige barocke Schlossanlage im Norden Apeldoorns. Zwischen 1684 und 1692 wurden Palast und Garten für den Statthalter Wilhelm III. erbaut, der von 1688 bis 1701 auch König von England war. Das Lustschloss wurde bis in die 1960er Jahre von der niederländischen Königsfamilie bewohnt. Königin Wilhelmina vermachte das Schloss dem niederländischen Staat […]

Continue reading about Het Loo – Palast und Gärten in Apeldoorn

Wer Tiere liebt (nicht nur Affen) und ihnen einmal ganz nahe sein möchte, der wird Apenheul lieben. Hier werden viele verschiedene Affen gehalten und zwar so artgerecht und frei wie möglich. Manche, wie die Totenkopfäffchen oder verschiedene Lemuren, leben auf Inseln, auf denen sie sich völlig frei bewegen können und dort kann man sie besuchen […]

Continue reading about Apenheul – Einzigartiger Affenzoo in Apeldoorn

Die niederländische Stadt Apeldoorn, unweit von Arnheim gelegen, betreibt einen wunderbaren Park namens „Berg en Bos“ – Berg und Wald. Auf 250 Hektar gibt es genug Platz für sechs verschiedene Wanderwege und Nordic Walking Routen, die unterschiedliche Themengebiete abdecken. Einige Bereiche stellen einen botanischen Garten dar, andere sind Waldwege und auch eine Heidelandschaft ist Teil […]

Continue reading about Botanischer Garten und Erlebnispark Berg & Bos in Apeldoorn