Petra am 24. Jul 2014

** Werbung ** Wer noch überlegt, was er – am besten mit einer Gruppe von Menschen – in den Niederlanden unternehmen kann, dem lege ich dringend einen Käse-Workshop ans Herz. Zwar haben bestimmt die meisten Menschen schon einmal etwas über die Käseherstellung im Fernsehen gesehen oder gelesen, aber es ist etwas ganz anderes, selbst einmal [...]

Continue reading about Käse-Workshop in Beemster

Petra am 10. Jul 2014

Das Städtchen Elburg (die gesamte Gemeinde hat etwa 22.000 Einwohner, gelegen in Gelderland) besitzt eine Altstadt, die im 14. Jahrhundert als rechteckige Festung mit Wassergraben angelegt wurde. Die Stadt trat der Hanse bei und verdingte sich hauptsächlich im Fischfang und Getreidehandel. Dadurch dass der historische Stadtkern von Elburg noch heute fast aussieht wie im Mittelalter, [...]

Continue reading about Elburg – Schmuckstück am Veluwemeer

** Werbung ** Kaum haben wir Amsterdam Richtung Nordosten verlassen, befinden wir uns schon in der Gemeinde Waterland. Diese Region besteht, wie ihr Name vermuten lässt, zu fast 50 Prozent aus Wasser. Wer in den Niederlanden nur Amsterdam besucht, kann hier, direkt vor den Toren der Stadt, auch das ländliche Holland kennenlernen. Amsterdam Marketing war [...]

Continue reading about Ein Tag in Waterland: Theetuin Overleek, ein Flüsterboot auf den Kanälen und das malerische Broek

Vom 10. bis 16. Juni haben wir mal wieder Zeit in den Niederlanden verbracht: Wir wohnten im Landal GreenPark Waterparc Veluwemeer in einem schönen Appartment mit einem unvergleichlichen Blick, denn die Anlage Zuiderzee op Zuid ist mitten in einen Yachthafen hinein gebaut worden. Sie liegt etwa 5 km von Harderwijk entfernt auf der anderen Seite [...]

Continue reading about Ausblick auf die nächsten Artikel: Flevoland und Umgebung

Petra am 28. Aug 2013

In unmittelbarer Nähe der deutschen Grenze findet am 8. September ein Blumen-Umzug statt. Das Örtchen Lichtenvoorde befindet sich in der Nähe von Winterswijk und ist von Münster oder Duisburg nur etwa 50 km entfernt. Hier der Pressetext vom Niederländischen Büro für Tourismus & Convention (daher stammt auch das Foto): Ein bunter Blumenkorso zieht am Sonntag, [...]

Continue reading about Dahlienparade in Lichtenvoorde

Petra am 24. Aug 2013

** Werbung ** Harderwijk ist eine sehr hübsche kleine Stadt (etwa 45.000 Einwohner) in der Provinz Gelderland. Auf der anderen Seite des Veluwemeers befindet sich dann Flevoland. Viele Urlauber fahren ins gegenüberliegende Zeewolde, das wurde jedoch – wie die meisten Orte in Flevoland – am Reißbrett geplant und sieht auch so aus. Schnurgerade Straßen und [...]

Continue reading about Harderwijk am Rande des Veluwemeers

Petra am 12. Aug 2013

Mein Freund und ich fahren gern im frühen Frühjahr in die Niederlande. Manchmal hat man schon schönes Wetter und nach dem langen Winter freuen wir uns immer auf eine kleine Auszeit. Der Ferienpark Landal GreenPark Klein Ruwinkel bei Scherpenzeel liegt von Köln aus recht günstig. Scherpenzeel befindet sich im Nordwesten Gelderlands und bietet ausreichende Einkaufsmöglichkeiten, ein [...]

Continue reading about Scherpenzeel in Gelderland

Petra am 4. Aug 2013

Amersfoort ist ein wunderhübsches Städtchen – jedenfalls im Stadtkern. Wir waren schon zweimal da und es hat uns sehr gut gefallen – anders übrigens als der große Zoo dort, der eher ein Unterhaltungspark für die ganze Familie ist denn ein Ort, an dem Tiere möglichst artgerecht gehalten und gezeigt werden.

Continue reading about Archiv-Fotos aus Holland: Heute Amersfoort

Maastricht ist eine wunderschöne Stadt, die von Köln aus in einer guten Stunde zu erreichen ist. Als wir im Juni 2011 da waren, war im Waldeckpark, der ein Teil der Festungsanlage rund um Maastricht ist, eine sehr bewegende Ausstellung zu sehen – im Großen und Ganzen ging es um ausgestorbene Tiere. Auch sonst wird Kunst [...]

Continue reading about Archiv-Fotos aus Holland: Heute Kunst in Maastricht

Ich war schon oft da und habe auch schon mehrfach über Apenheul berichtet. Nicht nur gehören Affen wegen der engen Verwandschaft für uns zu den interessantesten Tieren, auch kann man Apenheul ohne schlechtes Gewissen besuchen, weil die Tiere sehr gut gehalten werden. Ja, viele leben sogar fast völlig frei im Gelände (fast, weil sie meistens [...]

Continue reading about Archiv-Fotos aus Holland: Heute der wunderbare Affenzoo Apenheul