Der niederländische Blumenpark Keukenhof lockt alljährlich tausende von Besuchern nach Nordholland.

Tulpen im Keukenhof

Tulpen im Keukenhof

Sieben Millionen handgepflanzte Blumenzwiebeln auf 32 Hektar Fläche sorgen dort für eine beeindruckende Farbpracht. Ins Staunen gerät man schon allein wegen der 4,5 Millionen Tulpen, die den berühmten Park in 100 Varianten schmücken. Auch abseits der Beete steht in den vier Ausstellungspavillons jede Woche eine andere Pflanze im Mittelpunkt. So sind etwa die Frühjahrsblüher in allen erdenklichen Varianten zu bewundern.

Der Oranje-Nassau-Pavillon zeigt vom 14. bis zum 21. Mai die ganze Schönheit von Nelken, Schnitthortensien und Sommerblumen. Im Beatrix-Pavillon findet während der gesamten Keukenhofsaison die Orchideenschau statt mit Tausenden dieser grazilen Pflanzen. Auch die Blüte von Anthurium und Bromelia lassen die Herzen so mancher Freizeitgärtner höher schlagen.

Höhepunkt der Frühlingssaison ist aber zweifellos die Lilienschau. Denn der größte Frühlingsgarten der Welt organisiert auch die weltweit umfangreichste Lilienausstellung. Vom 14. bis zum 21. Mai können in Lisse mehr als 35.000 dieser eleganten Gewächse bewundert werden. Anfangs war die Lilienparade die erste Blumenschau des Keukenhofs, heute ist sie die größte jährliche Lilienschau der Welt.

Text: Niederländisches Büro für Tourismus & Convention (NBTC)

Auf dem Keukenhof finden an fast jedem Wochenende Veranstaltungen statt:

Blumenmosaik
23. bis 26. April

Blumenkorso der Tulpengegend
Thema: Berühmte Bücher
Samstag, den 25. April

Blaskapellenfestival
25. und 26. April

Trachtenfestival
1. und 2. Mai

Orchideen Wochenende
8. bis 10. Mai

Kornfestival
8. bis 11. Mai

Fahrrad- und Skateabend
9. Mai (nach 19.00 Uhr)

Blumenmosaik
9. Mai

Auftritte mit klassischer Musik
15. bis 17. Mai

Lilien Show (die größte der Welt)
14. bis 21. Mai

Raubvogel Show
21. Mai um 12 Uhr und 14.30 Uhr

Drehorgelfest
21. Mai

Kunst kommt auf dem Keukenhof ebenfalls nicht zu kurz. Mehr als hundert Künstler werden in diesem Jahr wieder ihre Kunstwerke präsentieren.

In den Niederlanden kommen die Kinder selten zu kurz. Auch der Keukenhof hat sich auf junge Besucher eingestellt: Eine Schnitzeljagd führt Kinder durch den Park und Klettergerüste sind ebenso vorhanden wie ein Kinderbauernhof.

Seit diesem Jahr kann man nicht nur Fahrräder ausleihen, sondern auch mit dem elektrischen Boot eine 50minütige Schiffstour unternehmen. Der Preis dafür beträgt € 7,50 pro Person.

Weitere Informationen:
Keukenhof
Stationsweg 166a
2161 AM LISSE
Niederlande
Telefon: +31 (0) 252 465 555
Fax: +31 (0) 252 465 565
EMail: info@keukenhof.nl
Web: http://www.keukenhof.com

Öffnungszeiten: vom 19. März bis zum 21.Mai 2009 geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen. Öffnungszeiten: täglich von 08.00 Uhr – 19.30 Uhr (Kassenschluss um 18.00 Uhr).

EINTRITTSPREISE
Erwachsene € 13,50 pro Person
Senioren (65+) € 13,00 pro Person
Kinder (4 bis 11 Jahre) € 6,50 pro Person (inkl. Bollebozenroute)
Parken (Autos) € 6,00 pro Auto

Be Sociable, Share!

Tags: , , ,

Leave a Reply

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>